Unterstützen

Als gemeinnützige Organisation ist die Arche Noah Marienberge mehr als nur ein Beherbergungsbetrieb. In einer Zeit, in der immer mehr Menschen darüber klagen, in Stress und Hektik zu „ertrinken“, möchte die Arche Noah mit ihrem unverwechselbaren und individuellen Charme eine Insel innerer Ruhe und Erholung sein. Gegen den allerorts beklagten Verlust traditioneller Werte wie Gemeinschaftssinn, Nähe zur Natur, Solidarität und Mit-Menschlichkeit finden Sie bei uns ein besonderes Ambiente mit familiärem Flair und individueller Betreuung aller Gäste. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Gruppen, die sonst nie miteinander in Berührung kommen, leben hier unter einem Dach zusammen: Menschen jeden Alters, verschiedener Nationen und aller sozialer Schichten finden einen Ort der Erholung – und das nun seit über 60 Jahren.

Für die vielschichtige Arbeit im, am und rund ums Haus benötigen wir auch immer Ihre Unterstützung, die Sie bei uns auf vielfältigste Weise einbringen können.

Fördermitgliedschaft

Der Trägerverein der Arche Noah Marienberge ist der kleine Verein für Familienerholung Marienberge e.V., der allen Interessierten eine einfache Möglichkeit anbietet, das Haus bei seiner Arbeit zu unterstützen. Die Fördermitglieder ermöglichen mit ihrem Jahresbeitrag den Betrieb des Hauses und unterstützen bei der Umsetzung zukunftstragender Projekte.

Eine Fördermitgliedschaft ist ab einem Jahresbeitrag von 25€ möglich. Mitgliedsanträge sind im Büro oder per E-Mail erhältlich.

Arbeitskreis Ehrenamt

Eine gemeinnützige Organisation kann nur durch ehrenamtliches Engagement erfolgreich arbeiten. Dies gilt auch für die Arche Noah Marienberge. Trotz des vorbildlichen Einsatz der hauptamtlichen Mitarbeiter sind bei einer so großen Aufgabenfülle, dem riesigen Außengelände und dem großen Innenbereich viele weitere ehrenamtliche Helfer notwendig, um die Arche Noah Marienberge immer weiter zu verbessern.

Deswegen wurde aus dem Trägerverein heraus der Arbeitskreis Ehrenamt gegründet, der die ehrenamtliche Arbeit rund um das Haus organisieren und koordinieren möchte. Zu den Aufgaben gehören u.a. die Organisation und Durchführung

  • der jährlichen Helfertage (Frühjahr / Herbst)
  • des Sommerfestes
  • weiterer baulicher Projekte im Außen- und Innenbereich (Renovierung, Instandsetzung, Umsetzung neuer Ideen)

Ebenso dazu gehört:

  • die Gewinnung neuer Fördermitglieder
  • das Sammeln weiterer Spenden für die Umsetzung weiterer kleiner und großer Projekte

Der Arbeitskreis Ehrenamt ist eine lose Gruppierung, bei der jeder Interessent herzlich eingeladen ist, zu helfen. Dabei ist es keineswegs notwendig, an jeder Aktion teilzunehmen. Jeder hilft, wie es seine Zeit und Fähigkeiten zulassen. Das Kernteam trifft sich mehrmals im Jahr zur Koordination der anstehenden Projekte.

Wer nun Interesse hat, sich im Arbeitskreis Ehrenamt der Arche Noah Marienberge zu engagieren, meldet sich beim Leiter des Arbeitskreises, Marc Nilius, E-Mail: nilius@marienberge.de.

Familienhilfefonds

Gerade in Notlagen brauchen Familien dringend eine Auszeit aus dem Alltag, ein wenig Ablenkung und Kontakt mit anderen. Dieser Aufgabe widmet sich die Arche Noah Marienberge seit nunmehr über sechzig Jahren. Das Haus wurde in den Nachkriegsjahren von Pfarrer Albert Schmidt gegründet, was mit unglaublichem Optimismus und Gottvertrauen, aber ohne öffentliche Mittel geschah. Diesen Tatendrang im Einsatz für hilfsbedürftige Gäste wollen auch wir fortführen und nicht jammernd den Kopf in den Sand stecken.

Unter dem Dach unseres e.V. haben wir daher einen „Arche Noah Marienberge – Hilfsfonds für Menschen in Notlagen“ ins Leben gerufen. Unterstützt werden sollen Familien, die betroffen sind von:

  • Todesfällen / schweren Krankheiten
  • Schicksalsschlägen (z.B. Flut/Brand etc.)
  • Familien mit besonderen Belastungen (z.B. Mitglieder mit Behinderungen)
  • finanzielle Notlagen (z.B. plötzliche Arbeitslosigkeit)
  • kinderreiche Familien / Alleinerziehende mit finanziellen Schwierigkeiten

Ihr Arche Noah Marienberge-Team hat jederzeit ein offenes Ohr und offene Hände für Ihre Ideen, Anregungen und Spenden.

Helfen auch Sie helfen –und ermöglichen Sie Familien in Notlagen ein Entfliehen aus dem Alltag!

Sonderkonto „Familienhilfsfonds“: 485 268 29 – BLZ 573 918 00 – Westerwaldbank eG


Wandern am Natursteig Sieg

Timo, unser Esel, möchte Sie begrüßen

Timo, der Esel vom Haus Marienberge

Betätigen Sie einfach den Abspielen-Knopf, um die ganz persönliche Begrüßung von Timo, unserem Esel zu hören!

Zitat

Die "Welt-Wüste" kann nur gerettet werden durch "Oase-Menschen". Phil Bosmans

Gästebewertungen

Online shoppen und für uns spenden!

Die Arche Noah bei Facebook

Urlaub mit der Familie